Startseite>St. Petersburg - Moskau mit MS FEDIN****
Flussfahrt Moskau - St. Petersburg. Kizhi. Flussfahrt Moskau - St. Petersburg. Kizhi.
Russische Föderation
St. Petersburg - Moskau mit MS FEDIN****
11 Tage ab 1699 €
Übersicht
Programm
Leistungen
Termine & Preise
Bewertungen

St. Petersburg - Moskau mit MS FEDIN****

Flusskreuzfahrt mit der komfortablen MS FEDIN**** auf Russlands Flüssen zwischen der Zarenstadt St. Petersburg und der pulsierenden Metropole Moskau. Die Highlights der Reise: beeindruckender Kreml, russische Versailles - Peterhof, alte Städte des Goldenen Ringes, weltberühmtes Eremitage-Museum.

Moskau
Kreml
© Sobolev Igor
Moskau
Moscow-City
© mikolajn
© Kompass Tours GmbH
© Kompass Tours GmbH
Peter-Paul-Festung © Boris Stroujko
Großer Palast in Peterhof © Leonid Andronov
Brückenöffnung an der Newa © Alexander Anissov
Jaroslawl
Uspanskij Kathedrale
© Delphotostock
Katharinenpalast in Puschkin (Zarskoe Selo) © Alexandra Budzinskaya
Moskau
Kreml
© Sobolev Igor
Moskau
Moscow-City
© mikolajn
© Kompass Tours GmbH
© Kompass Tours GmbH
Peter-Paul-Festung © Boris Stroujko
Großer Palast in Peterhof © Leonid Andronov
Brückenöffnung an der Newa © Alexander Anissov
Jaroslawl
Uspanskij Kathedrale
© Delphotostock
Katharinenpalast in Puschkin (Zarskoe Selo) © Alexandra Budzinskaya
Highlights
Komfort mit 4-Sterne-Niveau auf Russlands Flüssen
Die pulsierende Metropole mit buntem Lichtermeer: Moskau bei Nacht mit den beeindruckenden Stationen der Metro
Das russische Versailles erkunden: der prunkvolle Peterhof in St. Petersburg
Städte im Goldenen Ring: Den Glanz der Geschichte in Jaroslawl und Uglitsch erleben
Linienflug mit Rail&Fly Ticket bereits im Reisepreis enthalten
 
Reiseinformationen

Programm Flusskreuzfahrt 11 Tage
St. Petersburg - Karelien - Jaroslawl - Moskau
(mit MS FEDIN****)


(für detailliertes Programm, enthaltene Leistungen, Termine und Preise klicken Sie oben auf das entsprechende Register, um die Preise für alle Kabinenkategorien zu sehen klicken Sie auf "Buchen")

Sa (Anreise in St. Petersburg)
Flug nach St. Petersburg.
Transfer und Einschiffung.


So (St. Petersburg)
Stadtrundfahrt St. Petersburg mit Peter-Paul-Festung inkl. Mittagessen.
Besichtigung der Eremitage, das größte Kunstmuseum der Welt.
Abendliche Bootsfahrt mit einem Ausflugsschiff durch das beleuchtete St. Petersburg.
St. Petersburg bei Nacht bei einer Busrundfahrt durch die Metropole.


Mo (St.Petersburg)
Besuch vom Peterhof mit Rundgang durch die wundervollen Parkanlagen.
Besichtigung des Katharinenpalastes mit Besuch des weltberühmten Bernsteinzimmers.
17:00 Ablegen und Fahrt auf dem Ladogasee und dem karelischen Fluss Swir.

Di (Mandrogy)
10:30 Anlegen und Zeit für eigene Entdeckungen im Dorf Mandrogy.
15:00 Ablegen.

Mi (Kischi)
07:30 Anlegen.
Spaziergang durch das Freilichtmuseum Kischi mit seinen berühmten Holzkirchen.
10:30 Ablegen und Kreuzen auf dem Onegasee.

Do (Goritzy)
11:30 Anlegen.
Ausflug zum Kirillow-Beloserski-Kloster.
15:00 Ablegen.

Fr (Jaroslawl)
14:30 Anlegen.
Stadtrundfahrt Jaroslawl, eine der ältesten Städte Zentralrusslands.
20:00 Ablegen

Sa (Uglitsch)
08:30 Anlegen.
Besuch Uglitscher Kreml und der legendären Dmitrij-Blut-Kirche.
12:00 Ablegen.

So (Moskau)
13:00 Anlegen.
Stadtrundfahrt durch das russische Hauptstadt Moskau mit dem berühmten Roten Platz.
Ausflug Moskau bei Nacht durch das leuchtende Lichtermeer und Besichtigung eindrucksvoller Stationen der Moskauer Metro.

Mo (Moskau)
Ausflug zum kolossalen Kreml mit Innenbesichtigung einer Kathedrale.
Ausflug zum Dreifaltigkeits-Sergius-Kloster in Sergiew Possad, einer der berühmtesten Wallfahrtstätten Russlands.

Di (Moskau)
Transfer zum Flughafen und Rückreise.


Die blau markierten Ausflüge können vorab als Ausflugspaket zum Vorzugspreis von 199 € gebucht werden. Die rot markierten Ausflüge können nur an Bord gebucht werden. Weitere optionale Ausflugsmöglichkeiten werden an Bord bekannt gegeben. Die An- und Ablegezeiten sind Richtzeiten. Änderungen der Reiseverläufe und  Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- / Hochwasser oder Schiffsdefekt
eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen und / oder den Streckenverlauf zu ändern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff nötig.

Ihr Schiff - MS Fedin


Mit MS Fedin entdecken Sie Russland auf besonders komfortable Weise. Das Schiff wurde im Frühling 2018 renoviert. Die modern-funktionale Einrichtung ist in freundlichen Farben gestaltet. Die Kabinen sind geräumig und garantieren einen erholsamen Aufenthalt nach spannenden Ausflügen an Land. Die aufmerksame Crew verwöhnt Sie gerne, ob mit schmackhaften Speisen im Restaurant oder mit wohlschmeckenden Tropfen bei bester Aussicht in der Panorama-Bar. Informationen über das Schiff MS FEDIN>>>

 

Fluganreise 


Alle Flüge inklusive Rail&Fly 
(2. Klasse) und Transfer Flughafen-Schiff-Flughafen


im Reisepreis enthalten:

Linienflug mit Aeroflot oder Siberia Airlines ab/an (keine Wahlmöglichkeit, (Begrenztes Flugkontingent; vorbehaltlich Verfügbarkeit der kalkulierten Klassen; darüber hinaus können Aufpreise anfallen)


  • Frankfurt
  • Berlin
  • München


Flüge ab anderen Flughäfen gegen Aufpreis

ab 50 € pro Person 

 

  • Stuttgart
  • Düsseldorf
  • Hamburg 

ab 170 € pro Person

Linienflug mit Lufthansa, Swiss, Austrian Airlines, Brussels Airlines oder Eurowings (keine Wahlmöglichkeit, auf Anfrage und nach Verfügbarkeit) ab

  • allen deutschen Flughäfen
  • Wien
  • Zürich  

Das Getränkepaket – viel Genuss mit Überblick

Behalten Sie den vollen Überblick über Ihre Ausgaben und genießen Sie folgende Getränke ohne Einschränkung von 09 bis 24 Uhr. Die Buchung kann im Voraus oder an Bord erfolgen (an Bord zum selben Preis, aber Bezahlung in Rubel). Folgende Getränke sind während der Öffnungszeiten der Bars und Restaurants enthalten (jeweils eine Marke):

  • Offene Hausweine im Glas (weiß, rosé und rot)
  • Offener Haussekt im Glas
  • Fass- und Flaschenbiere, alkoholfreies Bier
  • Unseren Tagescocktail (mit / ohne Alkohol)
  • Alle offenen alkoholfreien Getränke
  • Kabinenwasser und tägliches Ausflugswasser
  • Alle Kaffeespezialitäten (ohne Alkohol)
  • Heiße Schokolade und Tee
  • Rot- und Weißwein, Sekt
  • Wodka, Whiskey, Cognac, Likör
  • Bier vom Fass
  • alkoholfreie Cocktails (Auswahl aus einer Karte)
  • Brausegetränke, ausgewählte Säfte, Wasser
  • Tee (Auswahl aus einer Karte)
  • Kaffee (Espresso, Cappuccino und Americano)
  • Eis (in Kugeln)

 

Wichtige Hinweise(!)

Einreisebestimmungen

Zur Einreise nach Russland benötigen deutsche Staatsbürger:

  • einen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate nach Reiseende gültig ist
  • ein Visum
  • eine Auslandskrankenversicherung


Weitere Informationen zur Visabeantragung erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.

Bis 30 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für diese Reise: 200 Personen (siehe Ziff. 8.1. der Reisebedingungen).

Wir empfehlen Ihnen einen Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung.

Bitte beachten Sie Informationen und AGB des Reiseveranstalters.

 
Mindestteilnehmerzahl:
200
Personen
Max. Teilnehmerzahl:
212
Personen
 
1. Tag

Anreise in St. Petersburg

Flug nach St. Petersburg. Transfer und Einschiffung. (A)
2. Tag

Stadtrundfahrt mit Peter-und-Paul-Festung. Eremitage. Bootsfahrt. St. Petersburg bei Nacht.

Im Ausflugspaket zum Vorzugspreis: Große Stadtrundfahrt St. Petersburg, Besichtigung der Peter-und-Paul-Festung. Mittagessen in der Stadt. Besichtigung der Eremitage.

St. Petersburg, lange Zeit die Hauptstadt Russlands, besticht durch ihre einzigartige Architektur. Überzeugen Sie sich bei einem Besuch der Stadt selbst! Die Gebäude der unterschiedlichen Bau-Epochen fügen sich nahtlos aneinander: Einfache, klare, schmucklose Linien der Architektur Peters des Ersten bilden eine Einheit mit Russischem Barock und Klassizismus.

Fakultativ an Bord buchbar:
Bootsfahrt mit einem Ausflugsschiff durch St. Petersburg. 
St. Petersburg bei Nacht.
Freuen Sie sich auf eine abendliche Rundfahrt durch die russische Metropole und erleben Sie, wie eindrucksvolle Gebäude in einem hinreißenden Licht erstrahlen. Lassen Sie sich vom Farbenspiel der beleuchteten Häuser und Straßenzüge, liebevoll angelegten Parkanlagen, prunkvollen Palästen und unzähligen Brücken, und immer wieder der Newa, in der sich die Lichter der Stadt spiegeln, bezaubern.

(F/M/A)
3. Tag

Besuch von Schloss Peterhof und Parkanlagen. Katharinenpalast und Bernsteinzimmer.

Im Ausflugspaket zum Vorzugspreis: Besuch von Schloss Peterhof und Parkanlagen.

Das Schloss Peterhof ist eine russische Palastanlage am Finnischen Meerbusen in der gleichnamigen Stadt Peterhof, 30 Kilometer westlich von Sankt Petersburg entfernt. Das Schloss Peterhof ist ein prächtiger Palast mit einer schönen gelb-weißen Fassade und vergoldeten Verzierungen. Das ursprünglich von Peter I. errichtete und von seinen Nachfolgern ausgebaute Gelände gilt als „russisches Versailles“ und ist seit 1991 Weltkulturerbe der UNESCO. Peterhof zählt mit seiner königlichen Pracht zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Russland und den schönsten barocken Ensembles der Welt. Zahlreiche Fontänen und Kaskaden bilden mit ihren glitzernden Wasserspielen und ihren goldenen Skulpturen einen Anblick voller Eleganz. Das Erstaunliche ist, dass die Fontänen ohne eine einzige Pumpe funktionieren. Neben der Erkundung des Palastgeländes haben Sie die Möglichkeit, das prächtige Innere zu besichtigen und die Grandiosität des Thronsaals, des Porträtraums und des weißen Speisesaals sowie der reich verzierten Räume zu bewundern.
Dauer Ausflug: 05:15 h
Anteil Fußweg: 03:20 h
Treppen: Viele
Steigung: Viel

Fakultativ an Bord buchbar: Katharinenpalast und Bernsteinzimmer.

Der Katharinen Palast gilt als wahres Meisterwerk der Architektur. Drei Kaiserinnen hatten Einfluss auf die Dekoration und Aussehen des Palastes. Die Sommerresidenz von Peter dem Großen und seiner Gemahlin Katharina der Großen, wurde ursprünglich 1752 von Kaiserin Elizabeth bei dem Architekten Rastrelli in Auftrag gegeben und zu Ehren ihrer Mutter, Katharina I., benannt. Einige Gebäude und Pavillons sind auch durch den gotischen, türkischen und chinesischen Stil geprägt. Lassen Sie sich von der Front des in den Farben weiß und türkisblau gehaltenen Schlosses und den prunkvollen Sälen und Gemächern überwältigen. Der Katharinenpalast ist auch für das sagenumwobenen Bernsteinzimmer bekannt. Es wurde während des Zweiten Weltkriegs von den Nazis gestohlen und ist bis heute nicht wiederaufgetaucht. Das Zimmer wurde daraufhin aus Zeichnungen und Beschreibungen neu angefertigt und Sie können „die Kopie“ im Katharinenpalast bewundern. Sie haben außerdem die einmalige Gelegenheit, einen Blick in die Werkstätten zu werfen, in denen die berühmten Bernsteintafeln nachgebildet werden. Genießen Sie ein Erfrischungsgetränk, während Sie den Experten über die Schulter schauen. Anschließend spazieren durch den Palastpark mit bezaubernden Pavillons rund um den See.
Dauer Ausflug: 04:45 h
Anteil Fußweg: 02:30 h
Treppen: Viele
Steigung: Wenig

Ablegen: 17:00

(F/M/A)
4. Tag

Ladogasee / Swir. Mandrogy.

Anlegen: 10:30 Uhr / Ablegen: 15:00 Uhr

Fahrt auf dem Ladogasee und dem karelischen Fluss Swir. Freizeit in Mandrogy.
Anlegen: 10:30 Uhr
Freizeit in Mandrody.
Ablegen: 15:00 Uhr

(F/M/A)
5. Tag

Freilichtmuseum Kischi. Onegasee.

Im Ausflugspaket zum Vorzugspreis: Kischi

Anlegen: 07:30 Uhr
Besuchen Sie mit uns die Insel Kischi im Onegasee und ihr Freilichtmuseum. Besonders sehenswert sind die zwei Holzkirchen, Christi-Verklärungskirche und Maria Schutz und Fürbitte sowie ihr gemeinsamer Glockenturm. Die Verklärungskirche, die auch als Sommerkirche bezeichnet wird, besteht aus 22 Kuppeln und ist über 35 m hoch. Die Holzkirche wurde, bis auf die Befestigung der Dachschindeln, ohne Nägel gebaut.
Ablegen: 10:30 Uhr
Kreuzfahrt auf dem Onegasee.

(F/M/A)
6. Tag

Goritzy. Ausflug zum Kirillow-Beloserski-Kloster.

Im Ausflugspaket zum Vorzugspreis: Ausflug zum Kirillow-Beloserski-Kloster.

Anlegen: 11:30 Uhr
Im 14. Jahrhundert erhielt der Mönch Kirill ein göttliches Zeichen, an dieser Stelle ein Kloster zu bauen. Folgen Sie seinenSpuren in den ältesten Teil der Anlage, ins Mariä-Himmelfahrts-Kloster und das kleine Iwanowskij-Kloster. Die Mariä-Himmelfahrts-Kathedrale schmücken wundervolle Fresken und Ikonen. Das Kloster ist berühmt für seine Ikonenmalerei.Hier entstand z.B. das bekannteste Werk von Dionisij Gluschinskij, die ganzfigürliche Ikone des Klosterbruders Kirill.
Ablegen: 15:00 Uhr

(F/M/A)
7. Tag

Jaroslawl

Fakultativ an Bord buchbar: Stadtrundfahrt Jaroslawl.

Anlegen: 14:30 Uhr
Besuchen Sie mit uns Jaroslawl mit dem sehenswerten Erlöserkloster, das im 12. Jahrhundert zur Verteidigung der Stadt gebaut wurde. 1516 kam die Erlöserkathedrale mit drei großen Goldkuppeln hinzu, die älteste Kirche der Stadt. Im 17. Jahrhundert entstanden einige Kirchen aus Stein, wie die Prophet-Elias-Kirche mit den wunderschönen Ikonostasen und Fresken. Wahrzeichen der weißen Kirche sind die fünf grünen Zwiebelkuppeln und die zwei Zeltdach-Türme.
Ablegen: 20:00 Uhr

(F/M/A)
8. Tag

Uglitsch. Kreml. Dmitrij-Blut-Kirche.

Im Ausflugspaket zum Vorzugspreis: Besuch Uglitscher Kreml mit der Dmitrij-Blut-Kirche.

Anlegen: 08:30 Uhr
Uglitschs bewegte Geschichte: Im Jahr 1591 kam Dmitrij, der Sohn Iwan des Schrecklichen, unter ungeklärten Umständen in Uglitsch zu Tode. Zunächst erinnerte eine Holzkirche an ihn, später die Steinkirche „Dmitrijs Blut“. Die Kirche aus dem 17. Jahrhundert beeindruckt durch verzierte Fenster und sternbesetzte Kuppeln. Überall in der Kirche können Sie Fresken bewundern, die u. a. die Erschaffung der Welt veranschaulichen.
Ablegen: 12:00 Uhr

(F/M/A)
9. Tag

Große Stadtrundfahrt Moskau. Moskau bei Nacht und Metro.

Im Ausflugspaket zum Vorzugspreis: Stadtrundfahrt Moskau.

Anlegen: 13:00 Uhr
Moskau heute: mehr als 10 Millionen Einwohner, größte Stadt Russlands, absoluter Mittelpunkt des Landes. Sehen Sie denRoten Platz, seit Jahrhunderten Schauplatz für politische und religiöse Ereignisse, und die Kathedrale des HeiligenBasilius, mit ihren buntverzierten Kuppeln das Wahrzeichen Moskaus. Außerdem das Historische Museum, das Bolschoi-Theater sowie die Hauptgeschäftsstraße Nowyi Arbat. Ein Besuch des Gorkij-Platzes, des Alexandergartens und im Kaufhaus GUM darf auch nicht fehlen.

Fakultativ an Bord buchbar: Moskau bei Nacht mit Besichtigung eindrucksvoller Metro-Stationen.

Die Moskauer Metro ist ein Prestigeobjekt Stalins, weshalb einige der Stationen wahre Paläste mit zahlreichen verschiedenfarbigen Marmorsteinen sind. Jede einzelne Station entlang der Ringlinie ist ein Kunstwerk für sich. Danachfahren Sie durch die beleuchteten Straßen Moskaus zum Manegen-Platz, dem Memorialkomplex Poklonnaja Gora und in die Sperlingsberge, von wo aus Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Stadt haben.

(F/M/A)
10. Tag

Moskau. Kreml-Besichtigung. Dreifaltigkeits-Sergius-Kloster

Im Ausflugspaket zum Vorzugspreis: Ausflug zum Kreml.

Kreml heißt Festung: Eine 2.235 m lange Mauer mit 20 Festungstürmen schützt das innere Areal des Kremls. Besichtigen Sie mit uns den Amtssitz des russischen Präsidenten von Außen sowie eine der eindrucksvollen Kathedralen von Innen. Am Iwanplatz sehen Sie die Zarenglocke; 1733 bis 1735 gegossen, mit 6 m Höhe und 6,6 m im Durchmesser eine der größtenGlocken der Welt. Leider ist sie für immer verstummt, weil ein 11.000 kg schweres Stück herausgebrochen ist.

Fakultativ an Bord buchbar: Ausflug zum Dreifaltigkeitskloster.

(F/M/A)
11. Tag

Moskau. Abreise.

Transfer zum Flughafen und Rückreise. (F)
 
Enthaltene Leistungen
Linienflug mit Aeroflot oder Siberia Airlines ab/an Frankfurt, Berlin oder München inklusive Flughafengebühren, Sicherheitszuschlägen und Luftverkehrsteuer inkl. Rail&Fly (Fluge ab anderen Flughäfen sind gegen Aufpreis buchbar)
11 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie
Traditionelle Begrüßung mit Brot und Salz
Flughafen-Transfers am An- und Abreisetagen
Traditionelle Begrüßung mit Brot und Salz
Vollpension:
Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee/Tee, Säften und Tischwasser
Mittagsbuffet, mehrgängiges Abendessen am Tisch serviert mit Tischwasser
Kaffee- und Tee-Station zu bestimmten Uhrzeiten
Kabinenwasser (0,33 l, 1 Flasche pro Person und Tag)
Zum Abendessen wahlweise 1 Glas Bier, Wein oder Saft
Festliches Gala-Dinner
Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit dem Kapitän
Tischplatzreservierung an Bord
deutschsprechende Kreuzfahrtleitung und örtliche Reiseleitung
Komfortables Audio-System bei allen Ausflügen
Unterhaltungsprogramm an Bord (z. B. Folkloreabend, klassische Konzerte, Tanzabend, Interessantes über Land und Leute, Russisch-Sprachkurs, Piratenabend)
Schaschlikparty (wetterabhängig)
Abends Tanzmusik in der Bar
Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat
Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
Alle Hafen- und Passagiergebühren
Nicht enthaltene Leistungen
Reiseversicherung
Ausflüge (vorab zum Vorteilpreis buchbar)
Trinkgelder
Zusatzleistungen
Ausflugspaket St.Petersburg - Moskau mit 8 Ausflügen 199,00 €
Getränkepaket MS Fedin 11 Tage 186,00 €
 
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
15.05.2021 - 25.05.2021
Plätze
ab 1699€

05.06.2021 - 15.06.2021
Plätze
ab 1829€

26.06.2021 - 06.07.2021
Plätze
ab 1959€

"Weißen Nächte"


17.07.2021 - 27.07.2021
Plätze
ab 1829€

"Weißen Nächte"


07.08.2021 - 17.08.2021
Plätze
ab 1829€

28.08.2021 - 07.09.2021
Plätze
ab 1699€

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
 
Zu dieser Reise gibt es noch keine Bewertungen.
 

Ihr Ansprechpartner

Kompass Tours GmbH

Wir beraten Sie gerne!
15.05.21 – 25.05.21
05.06.21 – 15.06.21
26.06.21 – 06.07.21

"Weißen Nächte"

17.07.21 – 27.07.21

"Weißen Nächte"

07.08.21 – 17.08.21
28.08.21 – 07.09.21
= Anfragen
= Buchen

Ähnliche Angebote